Trump Twitter Archive

Link-Tipp für Statistiker/innen:

http://trumptwitterarchive.com/

Advertisements

30. November 2017 at 18:29 Hinterlasse einen Kommentar

Flashmob n OSU Party

Maybe double posting but epic for ever is this Black Eyed Peas flashmob from 2009:

And while it’s party night, here’s another knife OSU freakout:

18. November 2017 at 18:51 Hinterlasse einen Kommentar

Boston Dynamics Dog is back again (Walking AI)

Who let this dog out?

 

Must be Marc Raibert :-)

Future is now. Or tomorrow.

15. November 2017 at 18:49 Hinterlasse einen Kommentar

Usenet Foren Deutschland Down

Napster, eDonkey, bitTorrents, 1-Click-Hoster, Usenet. Oder sollte die Reihenfolge doch eher beim Veteranen Usenet beginnen?

Am Mittwoch, 8.11.2017, war erst mal Schicht im Schacht.

Mehr zum Offline gehen von vielen deutschen Usenet Foren:

http://www.usenet1.de/town-ag-usenetrevolution-info-speeduse-net-und-ssl-news-down/amp

https://www.welt.de/politik/deutschland/article170490829/Grossrazzia-Behoerden-schalten-illegales-Download-Portal-ab.html

https://tarnkappe.info/usenetrevolution-info-bustwelle-weitet-sich-aus-maulwurf-beteiligt/

10. November 2017 at 21:55 1 Kommentar

Sophia entschleiert

Saudi Arabia goes AI…

 

2. November 2017 at 18:35 Hinterlasse einen Kommentar

Dieses Objekt ist für die iCloud-Musikmediathek ungeeignet.

„Dieses Objekt ist für die iCloud-Musikmediathek ungeeignet.“ sagt iTunes.

 

Apple schriebt selbst über die Gründe, wenn eine Datei nicht in die iCloud übertragen werden darf bzw. will:

Bildschirmfoto 2017-09-30 um 21.57.07

Quelle: apple, https://support.apple.com/de-de/HT203564, 30.09.2017

Größer 200MB: Sinnfreie Grenze imho. Aber irgendwo muss halt immer eine Grenze sein. Workaround: Datei in zwei oder mehrere Teil <200MB teilen.

Länger als 2h: Noch sinnfreiere Grenze, als die 200MB-Beschränkung. Es gibt genügend Audio-Aufnahmen, die den 2h-Rahmen locker sprengen. DJ-Sets, Konzerte, podcasts (nicht nur die von Monseigneure Pritlove :-)), …

Datei mit 96 kBit/s oder weniger codiert: Dafür habe ich jetzt echt ein Workaround. Unglaublich. Keine Ahnung, warum das iTunes nicht selbst macht…

Workarround für „weniger 96 kBit/s“-Datei:

Zum Beispiel  liegt eine Datei vor, mit weniger als 96 kBit/s, wie die hier mit 64 kBit/s, und will einfach nicht gematcht werden:

Bildschirmfoto 2017-09-30 um 22.03.22

Apfel+i bzw. rechte Maustaste und „Titel-Information“ auf die Datei zeigt auch das Problem. Die Datei hat nur 64 kBit/s und Apple bzw. iTunes findet sie deswegen nicht geeignet gematcht und in die iCloud geladen zu werden. (iCloud-Status: Ungeeignet).

Bildschirmfoto 2017-09-30 um 22.03.38

Ist aber halb so wild. Man konvertiert die Datei einfach in dem man sie markiert. Unter dem Menü „Ablage“ klickt man dann auf „Konvertieren“ und wählt dann „AAC-Version erstellen“ aus.

Bildschirmfoto 2017-09-30 um 22.06.01

Nach dem die Datei konvertiert wurde, hat man zwei mal die gleiche Datei in iTunes.

Die obere ist die alte 64 kBit/s-Datei. Die untere ist die neu konvertierte 256 kBit/s (VBR)-Datei (scheinbar mit variabler Bit Rate).

Bildschirmfoto 2017-09-30 um 22.14.04

Die obere alte Datei löscht man für immer (Aus Mediathek löschen).

 

Bildschirmfoto 2017-09-30 um 22.14.18

Die untere, neu konvertierte, Datei hat nun 256 kBit/s und ist nun iTunes Match kompatible, weil sie mehr als 96 kBit/s hat:

Bildschirmfoto 2017-09-30 um 22.16.03

Diese neue Datei kann nun mit Rechtsklick und „Zur iCloud-Musikmediathek hinzufügen“ endlich ge-cloud-et werden:

Bildschirmfoto 2017-09-30 um 22.15.01

 

 

Und irgendwann hat dann die Übertragung in die Wolke geklappt und bei der Datei ist kein Symbol mehr zu sehn:

Bildschirmfoto 2017-10-01 um 11.14.49

Die Titel-Information zeigt dann auch an, dass die Datei in die iCloud übertragen wurde:

Bildschirmfoto 2017-10-01 um 11.15.06

Zusammenfassung zu „Dieses Objekt ist für die iCloud-Musikmediathek ungeeignet.“

Aus einer für iTunes Match bzw. für die iCloud ungeeigneten Datei (weil die Bitrate <= 96 kBit/s ist), macht man durch Konvertieren in iTunes eine Datei mit mehr als 96 kBit/s. Danach kann die neu konvertierte Datei in die iCloud übertragen werden.

 

1. Oktober 2017 at 9:42 Hinterlasse einen Kommentar

Parasol

Der Parasol Pilz ist (angeblich) frittierbar und damit auch essbar.

Auch als Burgerbrötchen mit einem Hackfleisch-Patty und oben und unten Parasol genießbar.

 

30. September 2017 at 19:15 Hinterlasse einen Kommentar

Ältere Beiträge


Aktuelle Beiträge

Besucher

  • 327,947

Kalender

Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Werbung

Feeds