Blue Moon

17. Januar 2007 at 16:42 Hinterlasse einen Kommentar

Manchmal, aber nur ganz selten gibt es einen Monat im Jahr, an dem zweimal ein Vollmond am Himmel erstrahlt. Wenn das passiert, dreht sich die Welt etwas langsamer, Österreicher werden zu Weltreisenden und ein neuer Roadmovie wird geboren.

Ist es Liebe, die Johnny Pichler weg von seiner Heimat in den tiefen Osten Europas führt? Die Flucht vor sich selbst? Slowakei, Ukraine bis nach Odessa, einer Hafenstadt am Schwarzen Meer?

Johnny lernt die blonde Shirly kennen und flüchtet mit ihr, bis sie ihn verlässt. Er sucht sie und findet – was für ein Zufall – Shirlys Schwester Jana. Doch eine der Schwestern samt Familie kam bei einem Schiffunglück ums Leben.

Loslassen. Neu Anfangen. Nähe. Weite. Angst. Liebe. Schweigen. Reden. Unsicherheit.

Würden die Schafe über den Zaun springen, wüssten sie dass dahinter die Freiheit lockt?

Erst war es eine einseitige, unerfüllte, unglückliche Liebe, dann eine erfüllte und glückliche Liebe; doch dann ging sie in die Brüche… Die unglückliche Liebe war die besste. Ja?
Johnny Pichler (Josef Hader) erzählt von seiner Oma Pichler, vom Leiden, von der Welten Schmerz. Er trägt den Schmerz ohne Regung. Doch auch aus ihm bricht es heraus. Liebe.

Geht am Ende der Blaue Mond über Odessa auf? Sieht man sich immer zweimal im Leben?

Würde die Ballerina aus dem Glas herausschlüpfen, wüsste sie, dass da eine Öffnung ist, oder ist sie einfach nur zu dick (um die Taile, versteht sich)?

Ein ruhiger und schöner Film mit sehenswerten Schauspielern, Landschaften und Orten.

Blue Moon, Österreich, 2002, IMDB-Info.

Entry filed under: Filme. Tags: .

Januar im Frühling Kyrill

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Neueste Beiträge

Besucher

  • 321,701

Kalender

Werbung

Feeds


%d Bloggern gefällt das: