Faceless

1. April 2008 at 9:11 Hinterlasse einen Kommentar

Seit 2001 wird London fast flächendeckend per Videoübewachung überwacht. Manu Luksch hat in fünfjähriger Arbeit einen Film gedreht, der nur aus Kameraüberwachungsvideos besteht. (Laut einem Gesetz, das leider schon wieder gekippt wurde, mussten Überwachungsvideos den abgebildeten Personen zur Verfügung gestellt werden. Alle „fremden“ Personen wurden per schwarzem Balken rausge-X-t.).

Hier der Trailer zu „Faceless“:

Link: http://www.ambienttv.net/content/?q=facelessthemovie

Entry filed under: Filme, Vergessenes. Tags: .

Telefon-Ping 03025555210 Church Compilation

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Neueste Beiträge

Besucher

  • 321,701

Kalender

April 2008
M D M D F S S
« Mrz   Mai »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Werbung

Feeds


%d Bloggern gefällt das: